Konvoi 28.05.2019 bis 08.06.2019: Arad (RO) - Reschitz (RO) - Kraljevo (SRB) - Pantschowa  (SRB):

In Kooperation mit jeweils vorort befindlichen, charity-aktiven Motorradclubs fuhren wir vom 28. Mai bis 08.Juni   2019 zu den rumänischen Städten Arad und Resita sowie erstmalig auch nach Serbien zu den Städten Kraljevo und  Pancevo.  
Erneut  mussten wir auf unserer davor absolvierten Recherche-Tour feststellen, dass der Bedarf an Sachspenden  für  die  jeweiligen  Krankenhäuser  und  den  Einrichtungen  der  Kinder-  und  Altenhilfe  sehr groß  war:  selten  gab  es  mal  ein  neueres  Ultraschallgerät  zu  sehen,  in  Kraljevo  hatten  sie  sogar  ein modernes   Computer-Tomographie-Gerät,   doch   in   der   Regel   waren   Geräte, Instrumente   und besonders  Betten  völlig  veraltet,  Schulmöbel  eigentlich  nur  noch  Schrott. Gesucht zur Weitergabe als Spenden wurden wiederum  Betten,  Medizingeräte,  Inventar, Laborgeräte, alles was in eine Großküche und  Wäscherei  gehört  sowie  Profikleidung  und Wäsche.  Besonders  nach  OP-Inventar  und Narkose-Einheiten  wurde  gefragt. 
Natürlich wurden auch und besonders Schulmöbel, Spielzeug  und  Gebrauchtkleidung  gesucht, die medizinische Versorgung und Behandlung von  Kindern  in  diesen  Regionen  stand wie immer besonders im Zentrum unseres
Engagements.
Als besonderes Teilprojekt suchten wir zahnärztliche Behandlungseinheiten.

Natürlich benötigten wir dazu Geld, finanzielle Mittel, mit denen wir den Transport bezahlen konnten (Dieselkosten usw.).
Daher suchten wir Spender, auch Firmen als Hauptsponsoren zur Unterstützung.


Ein erfolgreiches Projekt mit vielzähliger Teilnehmerzahl und großzügigen Spendern und Sponsoren!

 

Herzlichen Dank an alle!!!

 

Im Namen der BBH,

 

Dr. Hermann Munzel, 1. Vorsitzender


TV Arad:


www.rts.rs:


Fotos:


Unser Flyer: